Nageldesign

∙ HAUTNAH ∙

Ihr Studio für

KOSMETIK, PERMANENT MAKE UP, WIMPERNVERLÄNGERUNGEN,

NAGELDESIGN & MED FUSSPFLEGE

in 74743 Seckach - Zimmern

Nageldesign

Dauerhaft schöne Fingernägel..

Für die Nagelmodellage begeistern sich immer mehr Frauen, denn gepflegte Hände und gestylte Nägel gelten als die persönliche Visitenkarte und der Termin im Nagelstudio ist schon für viele so selbstverständlich wie der Weg zum Frisör.

 

Künstliche Nägel dienen hauptsächlich der gleichmässigen Verschönerung. Denn modellierte Nägel sind wesentlich stärker als die eigenen Nägel. Die Modellage dient als Schutz und Ersatz ihres Naturnagels. Wenn man mit den Kunstnägeln achtsam umgeht, muss man nie mehr zu Hause Zeit verschwenden um die Nägel zu lackieren oder zu feilen. Ihre Nägel haben alle die gleiche Form und Länge.

 

 

Maniküre                                                    14,00 €

 

Naturnagelverstärkung                                 35,00 €

 

Nagelmodellage mit Verlängerung (Tips)     49,50 €

 

Auffüllen der Modellage/                             38,00 €

Neumodellage

 

NailArt/aufwendige Desings                   ab   6,00 €

 

Ablösen der Modellage                                  15,00 €

die häufigsten Fragen zum Nageldesign:

Wie lange dauert eine Behandlung?

Für eine komplette Erstbehandlung mit Tips müssen Sie ca. 1 Stunde einplanen, wenn Sie keine Tips brauchen, dann ca. 45 Min.

Für die darauf folgenden Behandlungen müssen Sie ca. 1 Std einplanen.

Je nach Aufwand kann sich die Zeit verkürzen bzw. verlängern.

 

Wie oft ist eine Nachbehandlung nötig?

Der Naturnagel wächst weiter und so entsteht eine Lücke, die regelmäßig aufgefüllt werden muss. In Abständen von 3 - 5 Wochen, je nach Wachstum des Naturnagels und äußere Belastung, sollte eine Nachbehandlung schon sein.

 

Ist ein Termin vor dem Behandlungstermin zur Beratung notwendig?

Nein. Normalerweiße macht man dies bei dem Behandlungstermin mit. Bevor die Behandlung beginnt wird die Kundin über die Behandlung informiert. Gerne bin ich bereit, einen Nagel kostenlos zu modellieren, so dass Sie sehen, was auf Sie zu kommt und wie Sie mit der Nagelmollage zurecht kommen.

 

Was tue ich, wenn mir ein Kunstnagel in den ersten 3 Wochen bricht oder abgeht?

Das kann immer mal wieder passieren, melden Sie sich einfach bei mir und wir vereinbaren schnellstmöglichst einen Termin und der Nagel wird kostenfrei repariert.

 

Wie belastbar sind Kunstnägel?

Die Kunstnägel sind ca. 60x belastbarer als die Naturnägel, d.h. aber nicht, dass sie unzerstörbar sind. Man muss sich erst an die neue Länge der Nägel gewöhnen, deshalb sollte man, wenn man sie verlängern lässt, sie nicht allzu lang machen lassen. Bei unvorsichtigem Handtieren muss auch der Kunstnagel brechen, da Sie sich sonst Ihr Nagelbett verletzen würden.

Als Faustregel gilt: Mute Sie Ihren Kunstnägel nur soviel zu, wie Sie auch Ihren natürlichen Nägeln zumuten würden!

 

Kann ich die Kunstnägel einfach abreißen?

Nein. Das sollten Sie nie tun. Die Kunstnägel verbinden sich mit der oberen Nagelhaut, wenn Sie sie abreißen würden, dann würde diese Nagelhaut mit abgehen und Sie hätten ganz dünne Nägel, welche ca. 6 Monate brauchen, bis sie ganz erneuert sind. Lassen Sie Ihre Kunstnägel, wenn Sie sie nicht mehr haben möchten, fachgerecht ablösen.

 

Können Kunstnägel Pilz verursachen?

Nein. Die Kunstnägel unterliegen den gleichen Bedinungen wie die Naturnägel. Wenn sie genauso gepflegt werden, entsteht auch kein Pilz.

 

Was ist vor einem Besuch im Nagelstudio zu beachten??

 - Cremen Sie Ihre Hände 24 Stunden vor Ihrem Termin nicht ein!

 - Ölen Sie Hände 36 Stunden vor Ihrem Termin Ihre Nägel nicht mehr ein! Pflege ist zwar wichtig, aber auch nur wenn sie richtig angewandt wird.

 

Was muss ich während der Modellage beachten?

 - Achten Sie auf die richtige Länge Ihrer neuen Nägel, sie müssen zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passen und dürfen Sie nicht in Beruf, Hobby, Haushalt oder Sport stören.

 

Was ist nach der Neumodellage oder dem Auffüllen zu beachten?

 - Benutzen Sie nur Acetone-freien Nagellackentferner!

 - Der künstlich optimierte Nagel dient als Ersatz für deinen Naturnagel, darf aber das Nagelbett nicht überlasten. Deshalb muss auch ein Kunstnagel bei Stößen oder

Reißen brechen!

 - Zur Reinigung der Unterseite Ihrer Nägel bitte nur eine Reinigungsbürste benutzen oder eine Reinigungstablette für dritte Zähne in einem Schälchen mit handwarmen

Wasser auflösen und Ihre Nägel ca. 15Minuten darin halten!

 - Kürzen Sie Ihre Nägel bitte nur mit der Feile, welche ich Ihnen mitgegeben habe!

 - Feilen Sie nie die Seitenränder nach!

 - Schneiden Sie nie Ihre Nägel oder die Nagelhaut ab!

 - Tragen Sie bei der Haus - und Gartenarbeit Handschuhe, vorallem bei Gebrauch von starken Reinigungsmitteln!

- Benutzen Sie nie Ihre Nägel als Werkzeug, auch wenn sie bis zu 60x stärker sind, sie ersetzen kein Werkzeug!

 - Ölen Sie regelmäßig morgens und abends die Nagelhaut ein!

 

 

Ist Acryl gesundheitsschädlich?

Leider wird durch Unwissenheit fälschlicherweiße immer wieder behauptet, Acryl sei gesundheitsschädlich oder gar krebserregend. Meist kommt dies sogar von Nageldesignerinnen, die dies eigentlich zu gut wissen müssten, aber nicht in Lage sind Acrylnägel zugestalten, also reden sie diese Modellageart schlecht.

Die Basisinhaltsstoffe der beiden Systeme sind jedoch gleich und gehören zur chemischen Familie der Acrylate. Der Unterschied besteht lediglich darin, dass beim Acrylsystem die beiden Komponenten Posder und Liquid vor der Verarbeitung erst miteinander gemischt werden müssen und das Material lufthärtend ist, während beim Gelsystem das bereits "fertige" Produkt aufgetragen und mittels UV-Licht ausgehärtet wird. Somit sind solche Aussagen, dass das eine System schädlicher ist als das andere, völlig falsch. Tatsache ist, dass beide Systeme und deren Komponenten Chemikalien sind, die nur nach fachlicher Ausbildung angewendet werden sollten.

Außerdem kommen die Materialen aus der Zahntechnik, sind also auch in Prothesen und Zahnspangen wieder zu finden. Allerdings ist die Zusammensetzung ein bisschen anders, weil der Prothesen-/Zahnspangenkunststoff eine extreme Reaktionshitze entwickelt und damit es keine Blasen im Kunststoff gibt, werden die Arbeiten im Wasser und im Drucktopf ausgehärtet .. aber baden wollen wir unsere Kunden ja nicht ;)

 

Also keine Panik machen lassen, von wegen Vergiftung oder fast wie Drogen, dann müßten unsere Kids mit Zahnspangen und älteren Herrschaften ja den ganzen Tag benebelt oder krank durchs Leben laufen

 

Jetzt Termin sichern! Tel: 06291 6487970

Hautnah Studio für Kosmetik, Brückenstraße 3, 74743 Seckach - Zimmern, Tel 06291 6487970 Copyright @ All Rights Reserved